JUNIOR CONSULTANT (M/W/D)

Wer wir sind, konntest Du bereits lesen. Jetzt bist Du dran!



Mit Spaß, Eigeninitiative und Teamwork in herausfordernden Projekten mit täglichem Kundenkontakt arbeiten: das heißt für und mit punktgenau business consulting arbeiten. Wenn Du, wie wir, Gefallen hieran findest, dann bist Du bei uns genau richtig!

Ob an der Steinbeis Hochschule, der FOM oder einer anderen Hochschule - Deinen berufsintegrierten Master kannst Du Dir selbst aussuchen. Wir unterstützen und begleiten Dich dabei. Du übernimmst Verantwortung in unseren Kundenprojekten und lernst in der täglichen Arbeit direkt von unseren erfahrenen Projektleitern. Selbstverständlich ist nach dem Studium die Reise nicht zu Ende - wir planen, wenn Du willst, langfristig mit Dir!

Deine Aufgaben

  • Du vertiefst Dein theoretisches Wissen, qualifizierst Dich weiter und bist parallel in der Praxis tätig
  • Du bearbeitest Aufgaben und Arbeitsweisen bei der Optimierung von Prozessen an der Schnittstelle zwischen IT und Fachbereich – theoretisch und praktisch
  • Du unterstützt bei der Analyse und Dokumentation, arbeitest zunehmend eigenständig und präsentierst Deine Ideen und Entscheidungen
  • Du stellst in Deiner Masterthesis eine erfolgreiche Symbiose zwischen Theorie und Praxis dar

Deine Qualifikation

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium mit betriebswirtschaftlichem oder IT Hintergrund absolviert
  • Du verfügst über erste Berufserfahrung im Projektgeschäft
  • Du arbeitest Dich schnell in neue Themen ein und kannst dazu Frage und Antwort stehen
  • Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sind für Dich selbstverständlich
  • Du bist deutschlandweit mobil und flexibel

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung via E-Mail an:

bewerbung@punktgenau-consulting.de

Dein Ansprechpartner für Rückfragen ist Dr. Ingo Kautz.

Noch unschlüssig?
Hier siehst Du ein paar Meinungen und Erfahrungen unserer ehemaligen und aktuellen Studenten/innen zum berufsintegriertem Masterprogramm bei punktgenau. 

Erfahrungsbericht